2022-10-01 unOMAS GEGEN RECHTSstaat, kurz Bruma

Heute beim Bäcker in Alchen, Zoz und bald RUS werden nicht bedient, konditionierte Kunden in Eis und Kälte, Brummer in Höchstform, genau deswegen ab heute wieder Autokorso.

Nachtrag 03.10.2022:

ich lese Kommentare wie z.B.: Katastrophenbäckerei, da kaufe ich nicht etc.

1.) Diese Bäckerei bietet die schmackhaftesten Brötchen weit und breit.

2.) Von mentaler Diarrhoea ist nur eine von vielen Verkäuferinnen befallen. Alle anderen sind freundlich, hilfsbereit und schlicht nett ! Einige sogar ausgesprochen sehr sympathisch ! Jene eine lässt sich zudem auch noch gut von allen anderen unterscheiden.

3.) Ich kann daher nur darum bitten, und tue das aus tiefstem Herzen, NICHT irgendwelche Aktionen gegen ein Unternehmen zu organisieren oder durchzuführen, welches ich gar nicht kenne und mir jedenfalls nichts getan hat.

WIR sind die GUTEN.

Herzlichen Dank und viele Grüße,
Dr. (IPN) Henning Zoz

 

 

Wenn das alles nicht so traurig wäre:

 

 

 

Hier der etwas spärliche Auftritt der OMAS GEGEN RECHTS, mithin unOMAS GEGEN RECHTSstaat:

Man darf sich fragen wo die OMAS sind, man vermag ansich nur einige jüngere Antifanten auszumachen. Und was schreien die denn da ? Wir müssen leben, gebt und die Moneten ??? Taschen leer, Schnautze voll ??? Sowas wie “Arbeit und Arbeiten” könnte bei diesem Klientel möglicherweise eher nicht in die engere Wahl gelangen:

und nochmal zum Mitschreiben, das war die GROSSE Demo mit mehreren hundert Teilnehmern der OMAS GEGEN RECHTS. Genau so stellt man sich sowas auch immer vor.

Veröffentlicht in Heute selbst erlebt.