Stop Bargeldverbot

Man muss nicht Banker oder Ökonom sein, um zu begreifen, dass ein negativer Zins absurd sein muss. Der Negativzins ist aber genau die Methodik unserer Regierung, um uns jeden Tag vorgaukeln zu können, dass es uns niemals so gut ging wie heute.
Man muss kein guter Wirtschaftsminister in Deutschland sein, um bei Negativzins mit einem ausgeglichenen Haushalt zu glänzen. Der größte Posten (Zinsleistung) ist ja plötzlich nicht mehr da.
Bezahlt wird das von jedem der etwas hat !

Und wie kann man sich überhaupt wehren ? In dem man von Bankkonten in das Bargeld “flüchtet”. Daher muss/soll das Bargeld weg. Und genau das gilt es zu verhindern. Bitte schauen Sie sich dazu den gemeinsamen TV-Spot mit Prof. Schneider und Prof. Sinn und zwei Pressemitteilungen aus dem Jahr 2016 an.

Dr. Henning Zoz, 27.08.2018

TV-Spot Schneider-Zoz-Sinn, 3:33, Deutsch TV-Spot Schneider-Zoz-Sinn, 3:00, English
Pressemitteilung 28.07.2016, 150.000 Unterschriften press-release 28.07.2016, 150.000 signed up
http://stop-bargeldverbot.de/mitzeich…
http://stop-bargeldverbot.de/